Heißes Treffen in Annaberg

08.07.2012

Vergangenes Wochenende haben Maria und ich (Anja) die Katzenhilfe in Annaberg besucht. Es gab einiges zu besprechen und nicht alles läßt sich per Email oder am Telefon klären. So haben wir uns kurz entschlossen in Annaberg getroffen. Es war im wahrsten Sinne des Wortes ein heißes Treffen.

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Heißes Treffen in Annaberg

Tasso - Schockierende Tierquälerei: Hund auf offener Strasse totgeschlagen

29.06.2012: TASSO setzt 500 Euro Belohnung für Hinweise aus

Ein an Brutalität kaum zu überbietender Fall von Tierquälerei ereignete sich am Samstag, den 16.06.2012, in Frankfurt-Sachsenhausen. Mit massiven Schlägen und Tritten gegen Kopf und Körper quälte ein offensichtlich betrunkener Mann seinen Hund zu Tode.

Weiterlesen: Tasso - Schockierende Tierquälerei: Hund auf offener Strasse totgeschlagen

Da waren wir überrascht

24.06.2012

 

Beim Durchblättern der neuen Ausgabe "Geliebte Katze" blieb der Blick an einem Foto hängen. Die Katze kennst Du doch? Das bin ja ich, der Olli! Was macht denn mein Bild in der Zeitung?

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Da waren wir überrascht

Jackl und Jell waren beim Tierarzt

22.06.2012

Am 19.06.2012 wurden Jackl und Jell gründlich beim Tierarzt durchgecheckt. Die Augen sind klar, Lunge, Herz und Bauch hören sich gut an. Allerdings läuft bei beiden die Nase und die Lymphknoten sind leicht geschwollen, aber sie haben kein Fieber.

Sie bekommen jetzt für ein paar Tage Antibiotika, das sie auch ganz brav schlucken, und können dann in 2 Wochen hoffentlich geimpft werden. Und dann steht einem neuen Zuhause nichts mehr im Weg, natürlich nur gemeinsam.

Da direkt an die Katzenhilfe Annaberg für die Katzen gespendet wurde, ist die Tierarztrechnung bereits bezahlt.

 

Vielen Dank!

 

 

Fortsetzung der Geschichte eines Katers aus Malta oder Oskar, ein großer Kämpfer

21.06.2012

Als Oskar im März 2009  bei mir einzog, war er bereits auf dem linken Auge blind. Aber das störte mich nicht, und ihn auch nicht. Mit seinem Charme hatte er gleich alle einschließlich der 3 Artgenossen um die Pfoten gewickelt. Jack, mein 1. Maltakater, nahm sich seiner an und passt bis heute gut auf ihn auf. Er ist wirklich ein toller Onkel!

Und dann eines Abends im Mai zog Oskar sich zurück. Er musste starke Schmerzen haben, also ab zum Tierarzt.

 

 

Weiterlesen: Fortsetzung der Geschichte eines Katers aus Malta oder Oskar, ein großer Kämpfer

Futter, Futter, Futter oder warum Oskar für seine Kumpels um Hilfe bittet

17.06.2012

Oskar ist ein Kater aus Malta. Er wäre dort fast verhungert. Deshalb erzählt er heute seine Geschichte und bittet für seine Kumpels auf Malta um Hilfe.

 

Lesen Sie hier: Die Geschichte eines kleinen Katers aus Malta oder Oskars Reise ins Glück

 

 

 

 

 


Im Katzenhaus ist Spaß Programm

13.06.2012

 

Bong ist ja schon ein paar Wochen in Annaberg und war in der letzten Zeit etwas traurig. Da er immer von Adrian verhauen wurde, hat man die beiden getrennt untergebracht. Und so ganz alleine fühlte Bong sich gar nicht wohl. Dann zogen vergangenen Freitag Jackl, Jell und Boxi ins Katzenhaus.

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Im Katzenhaus ist Spaß Programm

Adrian hatte Besuch

10.06.2012

Adrian hatte letzten Freitag wichtigen Besuch. Wir hatten ja überlegt Adrian auf eine Pflegestelle zu setzen um weitere Untersuchungen machen zu lassen wie evtl. auch ein MRT. Diese Möglichkeit ist in Annaberg zum jetzigen Zeitpunkt nicht gegeben. Das hätte aber für Adrian eine Fahrt quer durch Deutschland bedeutet welche natürlich mit großem Streß für ihn verbunden wäre. Und dann bekamen wir ein ganz tolles Angebot!

 

 

 

 

Weiterlesen: Adrian hatte Besuch

Jackl, Jell und Boxi fliegen am 08.06.2012

03.06.2012 Update 10.06.2012

Am 08.06. landen 3 Katzen in München. Für 2 ist es sehr dringend, da sie chonisch an Katzenschnupfen erkrankt sind. Die 3. Katze wird dann in Annaberg einen alten Freund treffen. Ob sie sich wiedererkennen werden?

 

Lesen Sie hier weiter

 

 

Vorsorge verhindert viele Krankheiten

28.05.2012

Zecken sitzen im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz, wo sie auf Nahrung lauern, genauer gesagt: auf Blut. Dafür bohren sie sich in die Haut von Wild und Weidetieren, unter das Fell herumspazierender Hunde und Katzen.

...
Gesundheitsgefahr durch Zecken: Angst vor dem gefährlichsten Tier Deutschlands - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/vorsorge/risiko/zecken-panik-angst-vor-dem-gefaehrlichsten-tier-deutschlands_aid_731988.html

Zecken und Flöhe übertragen Krankheiten und schwächen die teilweise kranken Tiere zusätzlich. Sigrid braucht unsere Unterstützung, damit sie den Tieren auf Malta auch weiter helfen kann.

 

weiterlesen:
Die Katzen und Hunde auf Malta brauchen dringend Hilfe

Adrian - Was ist nur los mit Dir???

27.05.2012

Adrian wurde letzten Montag erneut geröntgt. Auch diese Aufnahmen haben wir einem anderen Tierarzt vorgelegt. Nur nach den Röntgenbildern ist nicht ersichtlich, warum er Schmerzen hat. Der Hüftkopf sieht sogar etwas besser aus. Aber Adrian hat definitiv Schmerzen. In Annaberg hat man für einen Tag die Schmerzmittel weggelassen und prompt reagierte er aggessiv auf andere Katzen und war auch den Menschen gegenüber nicht so nett wie sonst.

Was ist nur los mit Adrian? Was verursacht diese Schmerzen?

 

 

 

Weiterlesen: Adrian - Was ist nur los mit Dir???

Buddy

16.05.2012

Buddy lebt auf Malta und hat in seinem Leben schreckliches erlebt. Er wurde von Menschen grausam misshandelt. Die Narben auf seinem Körper erzählen viel, aber nicht alles.

 

 

 

 

 

 

weiterlesen: Buddy - eine Seele von Hund

Clou - endlich ist der Knoten geplatzt

12.05.2012

Clou, eins unserer Sorgenkinder, hat das richtige Zuhause gefunden! Wir bedanken uns bei Clou's neuer Familie für die Geduld und die tollen Nachrichten, die uns gestern erreichten.

Liebe Gretel, so heißt Du ja jetzt, wir wünschen Dir und Deiner Familie eine lange und vor allem glückliche Zeit! Laß bitte ab und zu von Dir hören.

 

weiterlesen: Clou ist endlich angekommen