Weihnachtsbrief von Olli

25.12.2012

Liebe Freunde und Unterstützer der Katzenhilfe-Olli e.V.,

 

 

 

 

es ist soweit…ich, der Olli, darf mein 2. Weihnachten in Deutschland feiern. Zeit mich mal wieder zu Wort zu melden und ein wenig zurück zu blicken. Noch vor 2 Jahren war ich auf Malta und habe nicht im Traum daran gedacht, daß ich es mal so gut haben werde. Aber es gibt noch so viele Katzen auf Malta, die unbedingt Hilfe brauchen. Deshalb haben Maria und Anja die Katzenhilfe-Olli am 24.04.2011 gegründet. Der Verein wurde nach mir benannt. Schließlich hat ja alles mit mir angefangen. Ja darauf bin ich mächtig stolz!

Weiterlesen: Weihnachtsbrief von Olli

Der Traum des kleinen Kätzchens wurde wahr

24.12.2012

Einige von Ihnen haben bestimmt erkannt, daß das kleine Kätzchen in unserem Weihnachtsmärchen die kleine Clou ist. Sie heißt heute Gretel und lebt in der Nähe von Frankfurt. Ihr Traum wurde wahr!

Leider haben nur wenige Katzen so viel Glück wie sie, denn es sind einfach zu viele und wir können nicht allen helfen. Kurz vor Weihnachten bekamen wir diese Email aus ihrem Zuhause und dem Weihnachtswunsch ihrer Familie können wir uns nur anschließen:

 

 

Weiterlesen: Der Traum des kleinen Kätzchens wurde wahr

Ein Märchen zu Weihnachten

21.12.2012

Es war einmal ein kleines Kätzchen, erst wenige Wochen alt, und es steckte bereits in  großen Schwierigkeiten.  Es war in Rattenkleber geraten und klebte fest. Es zehrte und zog, aber es wurde nur noch schlimmer. Völlig erschöpft schlief es schließlich ein…und träumte einen seltsamen Traum.

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Ein Märchen zu Weihnachten

PC von Maria erkrankt!

09.12.2012   

 

Der PC von Maria ist in die Jahre gekommen und im Moment leidet er an einer seltsamen Krankheit. Der PC-Doktor ist bestellt, aber aktuell kann Maria ihren PC nur stark eingeschränkt nutzen. Momentan können leider keine Spendenbescheinigungen ausgestellt werden (das wird natürlich nachgeholt) und auch so manche Email kann nicht bzw. erst später beantwortet werden.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

20.12.2012  Der PC von Maria ist auf dem Weg der Besserung und Maria hat endlich keine Langeweile mehr!

Buddy, eine Seele von Hund, lebt nicht mehr

25.11.2012

Lieber Buddy,

diese letzten Zeilen für Dich zu schreiben, fällt mir unheimlich schwer und ich hoffe, ich finde die richtigen Worte.

Ich hatte das große Glück Dich letztes Jahr auf Malta kennenlernen zu dürfen. Ich war sofort tief beeindruckt von Dir. Nicht nur von Deiner körperlichen Größe, sondern vorallem von Deinem liebevollen Wesen. Obwohl Menschen Dir grauenvolle Dinge angetan hatten, liebtes Du jeden und alles...

 weiterlesen: Nachruf für Buddy

Weihnachtsaktion 2012

18.11.2012     Vielen Dank an alle, die dafür gesorgt haben, daß der Weihnachtsbaum doch recht voll wurde!

Auch in diesem Jahr möchten wir für die Tiere auf Malta einen virtuellen Weihnachtsbaum schmücken. Wir sind etwas spät in der Zeit. Viele andere Dinge wie z.B. Ups, Pinu und Gracie und auch der Gesundheitszustand von Olli gingen immer wieder vor. Trotzdem hoffen wir, daß der Baum pünktlich zu Weihnachten voller Kugeln hängt und die Futternäpfe auf Malta voll sind.

 

 

 

 
                                                 weiterlesen: Weihnachtsaktion 2012

 

Ollis Tagebuch ist online

11.11.2012

Endlich hat Olli, unser kleiner Chef, Zeit sein lange versprochenes Tagebuch zu schreiben. Er würde sich feuen, wenn sie hin und wieder darin lesen und ein klein wenig an seinem Leben teilnehmen.

Viel Spaß dabei, und über Rückmeldungen würde er sich auch riesig freuen!

 

 

 

Wir haben gewonnen!

11.11.2012

Am letzten Dienstag um 16:00 Uhr endete die Voting Aktion der Ing. DiBa. Wir gehören zu den glücklichen Gewinnern und bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns so toll unterstützt haben! Wir können es immer noch nicht ganz glauben, daß unser kleiner Verein es bis auf Rang 171 geschafft hat. Ein Teil des Geldes wird für Kastrationen auf Malta verwendet. Dies ist dringend notwendig, denn nur Kastrationen helfen neues Leid zu verhindern. Ihre Stimme hat dazu beigetragen, daß wir hier ein kleines Stück weitergekommen sind.

Bitte lesen Sie dazu auch unseren neuen Menüpunkt "Leid verhindern".

Das Team der Katzenhilfe-Olli bedankt sich im Namen der Tiere. Vielen Dank!

 

DiBaDu

31.10.2012

Vielen Dank an alle, die uns so tatkräftig bei der Ing-Diba Spendenaktion unterstützen.

Die Aktion läuft aber noch bis zum 06.11.2012 und endet an dem Tag um genau 16:00 Uhr. Die ersten 250 Vereine der jeweiligen Kategorie gewinnen je 1000 Euro.

Für unseren Verein ist es ein auf und ab, und wir können weiterhin jede Stimme gebrauchen, damit wir zu den Glücklichen gehören. Bitte sprechen Sie auch Freunde, Verwandte, Bekannte, Arbeitskollegen usw. an.

Hier können Sie nachlesen wir die Abstimmung funktioniert: Ihre Stimme zählt!

 

 

Pinu ist in der Klinik!

20.10.2012 Update 28.10. Pinu ist wieder Zuhause!

Pinu ehemals Stupid ging es immer schlechter in den letzten Tagen. Er fraß immer weniger und seine Nickhäute waren oft zu sehen. Deutliche Zeichen, daß es ihm nicht gut geht. Sein Pflegefrauchen ist dann gestern mit ihm in die Klinik gefahren und was da zum Vorschein kam, hat uns sehr schockiert.

 

 

 

 

weiterlesen: Pinu ist in der Klinik!

Neues von den 3 FIVis

15.10.2012

Ups, Stupid und Gracie sind jetzt seit einigen Tagen auf ihrer Pflegestelle und fühlen sich dort immer wohler.

Gracie ist total verschmust und sehr anpassungsfähig. Sie ist bereits in die vorhandene Katzengruppe integriert.  Das hat ohne Probleme geklappt. Sie wurde sofort von allen akzeptiert. Das liegt bestimmt daran, weil sie den Chefkater um ihre hübschen Pfötchen gewickelt hat. Sie kommt sogar auf Rufen aus dem Freigehege ins Zimmer zurück.

 

 

 

Weiterlesen: Neues von den 3 FIVis

Ein besonderer Tag

07.10.2011

Gestern war für uns ein ganz besonderer Tag. 3 FIVis konnten Malta den Rücken kehren und nach Deutschland fliegen. Um 11:45 Uhr sind sie in München gelandet und um 13:29 Uhr kam die erlösende SMS von Michaela, daß sie die 3 hat. Die Übergabe an das Pflegefrauchen verlief planmäßig und abends kam der lang erwartete Anruf, daß alle in einem ganz guten Zustand sind. Allerdings ist Ups ziemlich verstört. Aber wer will es ihr verdenken. An dieser Stelle noch mal einen lieben Dank an Michaela und das Pflegefrauchen für alles!

 

 

 

Weiterlesen: Ein besonderer Tag

Ihre Stimme zählt!

03.10.2012 Achtung: Die Stimmen zählen pro Handy. Wer mehrere Handys hat, kann auch mehrmals abstimmen!

Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Welche das sind bestimmen die Internetnutzer – also auch Sie!

Bitte unterstützen Sie uns und stimmen für uns ab.

Die Aktion läuft bis zum 6. November 2012. Jeder Internetnutzer hat 3 Stimmen, die man auch nur einem Verein geben kann. Wir würden uns freuen alle 3 Stimmen von Ihnen zu bekommen.

Und so funktioniert es:

 

 

 

Weiterlesen: Ihre Stimme zählt!