Osteraktion 2017

26.02.2017   Update 17.04.: ... und noch ein tolles Ei!!! Ganz lieben Dank!!!

In wenigen Wochen ist schon wieder Ostern und wie immer ist auf Malta das Futter knapp. Gerne würden wir den Katzen zu Ostern besondere Leckerchen und viel viel Futter schicken und sie ein wenig verwöhnen.

Die Katzen auf den Ostereiern stehen stellvertretend für die vielen Katzen, die Sigrid versorgen muß, sei es im Katzenhotel oder in den Kolonien.

 

 

 

Weiterlesen: Osteraktion 2017

Weihnachtsaktion 2016

15.11.2016    Update 27.12.: Und die letzte Kugel hängt! Herzlichen Dank!!!

 

Dieses Jahr gab es besonders traurige Ereignisse in unserem privatem Umfeld. Um so mehr hoffen wir, daß Sie uns wie in den vergangenen Jahren bei unserer Weihnachtstradition helfen und für die Tiere auf Malta einen virtuellen Weihnachtsbaum schmücken.

Es sind nur noch wenige Wochen bis Weihnachten. Aber wir sind guter Dinge, daß wir es mit Ihrer Unterstützung schaffen und der Baum bis dahin voller Kugeln hängt und die Futternäpfe auf Malta voll sind.

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Weihnachtsaktion 2016

Sind wir noch zu retten?

04.04.2016  Update 20.04.  Wer kann noch helfen?

Sind wir noch zu retten???

Im Jahr 2015 haben wir so vielen Tieren helfen können, wie noch nie.
Durch das Katzenhotel (Umbau und monatliche Miete) sind zusätzliche Kosten auf uns zugekommen.

Der Tierarzt hat nun endlich eine Aufstellung über offene Recnungen gemacht. Und das war ein Schock!
Es müssen nach und nach nun etwas über 8.000 Euro abgestottert werden.
Elena fliegt in einigen Tagen nach Malta und will auch mit dem TA über das Problem sprechen.

In der Rubrik "Futter" haben wir auch nachgerechnet. Sigi hat 65 Katzen, die im Katzenhotel und zur Quarantäne in den Garagen versorgt werden.
Weit über 100 Straßenkatzen warten jede Nacht auf ihr Futter. Sie kommen sofort, wenn sie Sigrids Auto hören.

Weiterlesen: Sind wir noch zu retten?

Ausreise Xuxa und Xuxu

11.03.2016

 

 

Xuxa und Xuxu haben ihre Köfferchen gepackt. Sie möchten Ende März nach Deutschland auswandern, um dort ein neues Leben in einer liebevollen Familie zu beginnen.

Das Perserpärchen wurde vermutlich zusammen ausgesetzt. Eines Tages fand Sigi die zwei an einer ihrer Futterstellen.

 

 

 

Weiterlesen: Ausreise Xuxa und Xuxu

Ostern für die Katzen auf Malta

28.02.2016  Update 21.03.: Alle Katzen haben einen Osterhasen! Herzlichen Dank!

Osterhasen für unsere Straßenkatzen auf Malta gesucht!

In wenigen Wochen steht Ostern vor der Tür! Die ehemaligen Maltakatzen Bernie und Bugsy haben für ihre Freunde auf Malta ein kleines Osterkörbchen zusammengestellt. Leider haben sie nicht genügend Geld, um jeder Straßenkatze ein eigenes Körbchen schicken zu können. Sie sind deshalb auf der Suche nach ein paar lieben Osterhasen, die ihre Oster-Überraschungsaktion unterstützen möchten. Könnt ihr ihnen dabei helfen?

 

 

 

Weiterlesen: Ostern für die Katzen auf Malta

So viele neue Notfelle und das Futter geht aus

18.02.2016

Kurz in eigener Sache: Ich (Webmaster) habe einen sehr dramatischen und traurigen Krankheitsfall in der Familie und nur wenig Zeit die Homepage zu aktualisieren. Die Vereinsarbeit geht aber natürlich weiter. Alles Aktuelle können Sie/könnt ihr auf Facebook verfolgen. Danke für Ihr/Euer Verständnis!

Aber jetzt mußte einfach Zeit für die Homepage sein, denn auf Malta spitzt sich leider die Lage zu. Sigrid bekommt ständig neue Notfellchen und das Futter geht zur Neige. Es reicht nur noch für wenige Tage.

 

Weiterlesen: So viele neue Notfelle und das Futter geht aus

Jemma bittet um Hilfe

17.11.2015   Wir haben die Flugkosten zusammen! Jemma kann fliegen! Herzlichen Dank!

 

Unsere süße Jemma hat ihr Köfferchen gepackt. Sie hat die Chance, am 2. Dezember nach Deutschland zu fliegen. Dort möchte eine Pflegestelle sie bei sich aufnehmen. Man freut sich schon sehr auf sie!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Jemma bittet um Hilfe

Weihnachtsaktion 2015

12.11.2015   Update 22.12.: Vielen Dank an alle, die geholfen haben den Baum zu schmücken!


So wie in den vergangenen Jahren möchten wir an unserer Tradition festhalten und für die Tiere auf Malta einen virtuellen Weihnachtsbaum schmücken. Es sind nur noch wenige Wochen bis Weihnachten. Aber wir hoffen auch in diesem Jahr auf Ihre Unterstützung und daß der Baum bis dahin voller Kugeln hängt und die Futternäpfe auf Malta voll sind.

 

 

Weiterlesen: Weihnachtsaktion 2015

Sonderaktion Rätsel

12.10.2015  Update 04.11.: alle Puzzleteile sind aufgedeckt!!!

In unsere Futterkasse herrscht wie fast immer absolute Ebbe. Dieses Rätsel soll dazu beitragen die Kasse etwas zu füllen. Hinter jedem Puzzleteil verbirgt sich nicht nur ein Teil eines Fotos, sondern auch ein Buchstabe. Die Buchstaben müssen dann noch in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Wer das Rätsel löst, dem winkt ein ganz besonderer Gewinn! Genau das richtige für die kommende kalte Jahreszeit.

 

 

 



Weiterlesen: Sonderaktion Rätsel

5 sitzen auf ihren Koffern

10.10.2015

...und hoffen bald in Deutschland in ein schönes Leben starten zu können. Die Katzenhilfe Annaberg hat Platz und möchte 5 Katzen aus Malta aufnehmen. Der Flug soll schon am 21.10. nach Berlin gehen. Aber wir haben das Geld für die Flugkosten nicht. Müssen die 5 ihre Koffer wieder auspacken?

Weiterlesen: 5 sitzen auf ihren Koffern

Hilfe! Die Rechnungen überrollen uns!

08.08.2015

 

Wir haben 20 offene Rechnungen, die wir nicht bezahlen können! Es sind weit über 1000 Euro, die wir nicht haben! Wie soll es nur weitergehen?

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Hilfe! Die Rechnungen überrollen uns!

Sigrid geht das Futter aus!

18.06.2015

Sigrid hat kein Futter mehr!

Bei dem Transportunternehmen, das unsere Spenden- und Futterpakete kostenlos mit nach Malta nimmt, stehen 5 Paletten mit Paketen. Darunter ist natürlich auch einiges an Futter. Aber dies nützt Sigrid JETZT nichts.

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Sigrid geht das Futter aus!

Mary braucht dringend Hilfe!

27.05.2015  Bitte helft mir...   08.06.: Spender aktualisiert

Seit einiger Zeit fühle ich mich nicht so gut. Mir ist ständig kalt und deshalb liege ich am liebsten vor der warmen Heizung. Zum Spielen habe ich nur wenig Lust und auch das Futter schmeckt nicht so gut. „Was ist nur mit Mary los?“ fragten sich die Menschen. Sie haben nicht lange gefackelt und schwupps ging es ab zum Tierarzt.

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Mary braucht dringend Hilfe!