Unterstützen Sie uns mit
Ihren Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Intern

Heute49
Gestern72
Alle130021

Tierarztkosten - wer kann helfen?

21.12.2016

      

Sigrid hat wieder neue Notfälle! Eine kleine Rote...sie hat den Namen Verginia bekommen. Man sah auf den ersten Blick, daß es ihr nicht gut geht und Sigrid konnte sie glücklicherweise am Montag einfangen.

 



 

 

Verginia hat etwas komisches am Kiefer und wird gründlich beim Tierarzt untersucht.

 

 

 

 

 


Dann hat uns eine Urlauberin verzweifelt für einen Kater um Hilfe gebeten. Das Foto habe ich etwas verfremdet, da der Anblick nichts für schwachen Nerven ist. So etwas schlimmes hatte die Urlauberin noch nicht gesehen, aber ihr waren die Hände gebunden. Auch ihn konnte Sigrid am Montag mit dem Netz einfangen, da er nicht in die Falle ging. Es war alles voller Blut... Er ist stationär beim Tierarzt und er kann ganz viele gedrückte Daumen gebrauchen!!!

 



Und wir brauchen dringend finanzielle Unterstützung, um die hohen Tierarztkosten bezahlen zu können!

Bitte bitte...wer kann helfen?

Spenden- und Vereinskonto:

Katzenhilfe Olli e.V.
Postbank
IBAN: DE44860100900735167902
BIC: PBNKDEFF
Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Verwendungszweck: Tierarztkosten